Piwnica Papugi

Im Jahre 1984 wurde das erste Mal ein freilebendes Gelbkopfamazonen Papageien-Pärchen in Stuttgart gesichtet. Sie bildeten die ersten frei lebenden Gelbkopfamazonen Population außerhalb Amerikas und brachten Farbe in die stuttgarter Vogelwelt. Seitdem zählt man 48 freilebende Papageien in Stuttgart. Einer der Nachkommen verirrte sich in unseren Papageienkeller und haust seitdem dort.

Piwnica Papugi [ ´p i w n i ⁠t͡s a ´p a p u g i ] – Der Papageienkeller

Konzept: Kunst & Musik.
Piwnica Papugi stellte bereits vor 25 Jahren regelmäßig Künstler aus, wurde jedoch mit der Zeit immer weniger aktiv. Wir lassen Piwnica Papugi mit einem neuen Konzept wieder aufleben. Der Schwerpunkt liegt sowohl auf der Kunst als auch auf der Musik. Ein Mal pro Monat bieten wir eine Liveperformance aus dem elektronischen Musikbereich an. Begleitend dazu stellen unterschiedliche Künstler (Fotografen, Maler etc.) ihre Arbeiten und Kunstwerke in unseren Räumlichkeiten aus und bilden somit das perfekte Ambiente für einen gemütlichen Samstagnachmittag.

Piwnica Papugi 01.09.2018